Alpin Notruf: 140

Sparkasse Neunkirchen unterstützt Bergrettung NÖ/W

10. Nov 2020 | Allgemein

Die Sparkasse Neunkirchen spendet anlässlich der diesjährigen Weltsparwochen 10.000 Euro an den Österreichischen Bergrettungsdienst Niederösterreich/Wien. Geplant war auch, dass die acht Ortsstellen des Bezirks Neunkirchen der Bevölkerung vor den Sparkassenfilialen die Bergrettung näherbringen könnten. Dies konnte aufgrund der Corona-Ausnahmesituation heuer aber leider nicht stattfinden.

„Die Partnerschaft zwischen der Sparkasse Neunkirchen und der Bergrettung NÖ/W beruht auf gegenseitiger Wertschätzung und dem Verständnis für die Bedürfnisse der Rettungsorganisationen vor Ort. Mithilfe solcher Partnerschaften ist es vielen ehrenamtlichen Rettungsorganisationen, wie der Bergrettung, möglich, für die Sicherheit der Bevölkerung zu sorgen. Dafür sagen wir Danke“, so Landesleiter der Bergrettung NÖ/W Dr. Matthias Cernusca. Bereits in den Vorjahren spendete die Sparkasse Neunkirchen anlässlich des Weltspartags unter anderem an die Freiwilligen Feuerwehren, das Rote Kreuz und den Samariterbund.

„Wir danken der Sparkasse Neunkirchen für die gute Kooperation, die uns die Erneuerung und Instandhaltung notwenigen Materials, wie etwa Seile, technisches Gerät und dergleichen, für die Ortsstellen im Raum Neunkirchen ermöglicht. Personen aus alpinen Notlagen zu retten verlangt nach technischer Ausrüstung auf dem neusten Stand“, so Bergrettungs-Gebietseinsatzleiter Niederösterreich Süd, Claudius Wirnsberger.

Wir danken der Sparkasse Neunkirchen, allen voran VDir. Mag. Gertrude Schwebisch, MBA, MRICS und VDir. Dr. Peter Prober, für die großzügige Unterstützung!

Sparkasse Neunkirchen unterstützt Bergrettung NÖ/W 1

Unsere Partner

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
Loading...