News & Aktuelles!

Bleib am laufenden …

Defibrillator-Spende für die Bergrettung NÖ/W

Defibrillator-Spende für die Bergrettung NÖ/W

Die Bergrettung Niederösterreich/Wien ist 365 Tage im Jahr rund um die Uhr bei jedem Wetter einsatzbereit, um bei Notfällen im unwegsamen, alpinen Gelände rasch und effizient helfen zu können. Bei diesen Notfällen handelt es sich aber nicht nur um Verletzungen, die...

Kategorien

Archiv

Weitere Beiträge

Unser Jahresbericht – demnächst bei all unseren Förderern!

Unser Jahresbericht – demnächst bei all unseren Förderern!

Auch heuer erscheint wieder Ende November der Jahresbericht der Bergrettung Niederösterreich /Wien in gewohnter Ausführung mit Mutationen für die regionalen Gebiete NÖ West, Mitte und Süd sowie Wien. Das Thema Covid-19 ist auch in der Bergrettung aufgeschlagen und...

Sparkasse Neunkirchen unterstützt Bergrettung NÖ/W

Sparkasse Neunkirchen unterstützt Bergrettung NÖ/W

Die Sparkasse Neunkirchen spendet anlässlich der diesjährigen Weltsparwochen 10.000 Euro an den Österreichischen Bergrettungsdienst Niederösterreich/Wien. Geplant war auch, dass die acht Ortsstellen des Bezirks Neunkirchen der Bevölkerung vor den Sparkassenfilialen...

Regierung, Notruf und Bergrettung „in ständiger Abstimmung“

Regierung, Notruf und Bergrettung „in ständiger Abstimmung“

Landesrat Eichtinger, Notruf NÖ Chef Chwojka und Bergrettung Landesleiter Cernusca bei der Abstimmung: Gemeinsame Versorgung bei Notfällen am Berg bedeuten bis zu zwanzig Alarmierungen pro Woche. Eichtinger: Heuer bereits über 50 Bergrettungseinsätze im Juni und 22 im...

Verantwortungsvoll am Berg

Verantwortungsvoll am Berg

Nachdem Lockerungen im Zusammenhang mit COVID-19 Maßnahmen für das öffentliche Leben und den Sport in Kraft treten, geht auch der Österreichische Bergrettungsdienst (ÖBRD) von seinen bisherigen Appellen ab und setzt auf die Eigenverantwortung der Bergsportler und...

Einsatzserie am Osterwochenende

Einsatzserie am Osterwochenende

Sechsmal musste die Bergrettung Niederösterreich Wien am Osterwochende 2020 trotz der herrschenden Corona Krise ausrücken. Unfälle in diesem Gelände gehen meist mit schweren Verletzungen und längeren Spitalsaufenthalten einher, weshalb auch das Land Niederösterreich...

Bergrettungs-Appell: Regierungsaufruf ist Folge zu leisten

Bergrettungs-Appell: Regierungsaufruf ist Folge zu leisten

Kein vermeidbares Zusatzrisiko durch Bergtouren Landesführungsstab zur aktuellen Coronakrise gebildet Sonntag, 15. März 2020 Bergrettung NÖ/W appelliert: Ausgangsbeschränkungen der Bundesregierung ist Folge zu leisten. Bergtouren stellen ein vermeidbares Zusatzrisiko...

Winterkurs: 35 neue BergretterInnen für NÖ/W

Winterkurs: 35 neue BergretterInnen für NÖ/W

Von Oliver Himmel oliver.himmel@bergrettung-nw.at​ Es ist Samstag 7. März 2020 recht zeitig in der Früh. Die Landesorganisation NÖ/W begrüßt knapp 50 Bergretterinnen und Bergretter im Turnsaal der Gemeinde Mitterbach an der niederösterreichisch-steirischen Grenze....

Sturm- & Wetterwarnung auch für NÖ

Sturm- & Wetterwarnung auch für NÖ

Das Wichtigste zusammengefasst und in Kürze: Das Orkantief Sabine bewegt sich im Laufe des Montagvormittags auch nach Österreich und wird laut ORF Wetter und ZAMG spätestens zu Mittag auch Niederösterreich erreichen. Das bedeutet Windböhen bis zu 100 km/h, teils auch...

30. Jänner – #TagDerZivilcourage

30. Jänner – #TagDerZivilcourage

Von Hubert Köttritsch hubert.koettritsch@bergrettung-nw.at t͜siˈviːlkuraːʒə, sprich: Zivilcourage. Eine gängige Definition für Zivilcourage lautet: Mut, den jemand beweist, indem er humane und demokratische Werte (z. B. Menschenwürde, Gerechtigkeit) ohne Rücksicht auf...

Archiv